I2-Wurf vom Schultenort

Leider ist keine Trächtigkeit zustande gekommen.
Wir werden aber den Wunsch, von Zuri Nachwuchs zu bekommen, nicht so schnell aufgeben und die nächste Läufigkeit erneut für einen Anlauf nutzen 
Queen (11/12) gew. 13.8.2005
Queen (11/12) gew. 13.8.2005
Etwas ganz Besonderes wartet hier auf uns:

Ende 2024 erwarten wir die I2-Welpen.
Genau 19 Jahre früher, auch Mitte August 2005 wurde meine erste Zuchthündin Queen geboren.

Ein toller Hund mit wünschenswertem Wesen und mit Prüfungsergebnissen im Jahr 2006, die ihre Klasse unterstrichen haben:
VJP 74 Punkte, sil und AH
HZP 185 Punkte
VGP 340 Punkte mit Bringselverweiser

Zuchtschauergebnis:
Formwert 11 (sehr gut +)
Haarwert 12 (vorzüglich)

Und jetzt aus dieser Mutterlinie
Queen => Filia => Luzie => Olanda => Zuri (alle mit fast identischem Wesen) bekommen wir Welpen im gleichen Monat. Ich bin sehr gespannt und werde auf jeden Fall eine Hündin darausbehalten..…

Zuri vom Schultenort erwartet Mitte August Welpen
Zuri vom Schultenort
Zuri vom Schultenort
Zuri vom Schultenort F/H 10/10 auf der Hegewald 2022

VJP 71 Punkte, sil
HD (A), OCD-frei, ED-frei 
HZP (internationale Hegewald) 229 Punkte
VGP 318 Punkte
spl

Das Besondere an Zuri ist das Wesen. Sie beweist täglich im Umgang mit Kindern und Erwachsenen ihre Tauglichkeit in allen Lebenslagen🐶🤗

Ich freue mich sehr, sie in der Zucht einsetzen zu können. Mit Zuri wird die Mutterlinie in der 5. Generation fortgesetzt und das besondere Wesen weitervererbt. 

Besondere Kennzeichen dieser Linie sind 
  • Sozialverträglichkeit   
  • die Arbeitsfreude   
  • die Bringtreue   
  • die Wasserfreudigkeit   
  • das Vorstehverhalten   
und für Jäger sehr wichtig:   
  • auf der Jagd haben   
    • Wanja spl, sil  
    • Zuri spl, sil  
    • Farah II spl  
    • Fiete II spl, sil und   
    • Franzi II spl, sil  
nachgewiesen! 



X



Die Paarung mit Zorro passt wie Ar… auf Eimer😃
Zorro hat auch tolle Prüfungsleistungen und Jagdpassion. Aber genauso wichtig ist die innere Ruhe und familientauglichkeit wie Zuri.
Zorro vom Jura-Grund (11/10)
Zorro vom Jura-Grund (11/10)


Zoro vom Jura-Grund 

gewölft am: 21-04-2021
Farbe: Brsch
Zuchtbuch-Nr.: 247236
Zuchtschau I – F/ H: 11/10
Zuchtschau I – H/ L: 63/64
VJP 1: 76
HZP 1: 182
HZP 2: 215.5 Hegewald 2022
VGP 1: I/336 ÜF 

Medizinische Befunde: HD(A), OC(D) frei, ED frei
Leistungszeichen: HN, SpL und SiL, Bringselverweiser 

Beschreibung: Zorro ist ein sehr ansprechende, ruhiger ausgeglichener Rüde des Mittelschlags und sehr passioniert bei der Arbeit. Im Feld setzt er seine feine Nase selbständig und ausdauernd ein, zeigt sehr schöne Vorstehmanieren und ist sehr führig. Durch seinen ausgeprägten Finderwillen bringt er auch bei der Wasserarbeit und auf der Nachsuche enorme Leistungen. Er hat schon mehrere Totsuchen als Bringselverweiser und and die Leine gemacht.
Besonders hervorzuheben sind sein hervorragendes wesen, seine tolle (SpL) Spur arbeiten, seine Jagdintelligenz und seine ausgeprägte Wildschärfe. Zorro jagt überwiegend auf Niederwildjagden aber wird auch in Hochwildreviere und auf Drückjagden eingesetzt. Er lebt in der Familie und ist Menschen, Artgenossen gegenüber immer freundlich.